Hohe Wand                           3 1/2 Std                            20.05.2016

Teilnehmer: Lore, Walter, Gabi, Elisabeth, Margarete, Erwin und Judith

 

 

Gott sei Dank, sind wir schneller 

 

Wettermäßig schaut's heute nicht so gut aus

 

Na hoffentlich hat sich keiner verirrt ..... er ist ja Allesfresser ;-(( 

 

Wir wollen zum Hubertushaus

 

Wir folgen dem 

 

leider hat diese Hütte geschlossen.

 

Ziemlich nahe, können wir eine Gämse beobachten. 

 

*****

 

 

Auf Beobachtungstation

 

Meine Brüder und Schwestern (Steinböcke) sind gar nicht scheu ( so wie ich *ggg*)

 

Der Natur soooo nahe zu sein macht uns glücklich

 

Gleich haben wir es geschafft

 

Am Ziel

 

Da uns die Sonne hold ist, legen wir eine längere Rast ein

 

Retour geht's über steiles Gelände .......

 

kurz orientieren,

 

Schweiß abgewischt

 

und jetzt natürlich wieder den Berg hinauf, seufzzzzzz

 

Lore versucht es mit Lockerungsübungen

 

Geschafft

 

Durch den

 

erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt. 

 

Bericht von Judith und de Hockn hod wia immer Erwin